Zyklus mit Binären Optionen und Option888

Da der politische Zyklus im gesamten 2015 entfaltete, verzeichnete die gesamte Gesundheits Kohorte Form abnimmt, dies gilt vor allem für den Biotechnologiesektor. Unter Verwendung des iShares Biotechnology Index ETF (Ticker IBB) als Proxy für den Biotechnologiesektor fiel dieser Kohorte von $ 401 im Juli auf $ 284 im September oder alternativ einen 29% Rückgang. Diese Form Rückgang fiel mit erhitzter Rhetorik politischer die Krassen Binären Optionen im onlinebetrug Test an der kollektiven Gruppe von Gesundheits richtete und mehr Biotech speziell verbundene Unternehmen. Diese zynische Stimmung durch politische Spitzenreiter in der Preisgestaltung von Arzneimitteln weitgehend verwurzelt. Als Kandidat Bedrohungen durch Aktion Gesetzgebungs Richtung entfaltete in den Kosten der Drogen ausgerichtet Reining, diese Aktionen sowohl durch Gesundheits- und Biotech-Aktien negativ hallte. Die politische Gehabe rund um potenzielle Pläne in den Arzneimittelkosten zu regieren ist nun weitgehend in viele Bestände im Gesundheitswesen Regenschirm festgesetzt. Ich behaupte, dass nach den jüngsten Sell-off der Biotech-Kohorte auf diesen Ebenen attraktiv aussehen. Sobald der politische Zyklus im Jahr 2016 abgeschlossen ist, werden diese Aktien guter Option888 Test im Internet wahrscheinlich aus dem bloßen Fehlen politischen Gegenwinds profitieren. Zusätzlich wird, wie die Kandidatenpools ausdünnen viele verbleibenden Kandidaten allmählich zur Mitte hin bewegen, um ein breiteres Publikum zu beschwichtigen. Zusammengenommen zusammen mit der Schwierigkeit, jede legislative Maßnahmen zu erlassen, die Industrie zu regulieren dies eine Kaufgelegenheit darstellen, die durch äußere politische Ereignisse vorgestellt worden ist.

Die Preistreiberei politische linchpin – Turing Pharmaceuticals

Es ist gut bekannt, dass Turing Pharmaceuticals und sein ehemaliger CEO (vor kurzem von Bundesbehörden verhaftet), Martin Shkreli, Kritik erhielt, nachdem er den Preis für ihre Drogen Daraprim von $ 13.50 bis $ 750 pro Pille erhöht, was zu einem mehr als 5.400% Anstieg nach das Medikament im August 2015 Preistreiberei eines Jahrzehnts alten Droge zog Feuer von der breiten Öffentlichkeit über soziale Medien und insbesondere der Präsidentschaftskandidaten und demokratischen Spitzenreiter Hillary Clinton (Abbildung 1) zu erwerben. Diese Preistreiberei Vorfall hat großen Rückschlag ausgelöst und meiner Meinung nach, zu Recht; jedoch hat sich diese Kritik wurde mit einem breiten Pinsel über Erfahrung mit Option888 in 2017 den gesamten Sektor zu Unrecht gemalt. Es ist bemerkenswert, darauf hinweist, dass demokratische Gesetzgeber Preispolitik und weitere Informationen über die Preisgestaltung von Medikamenten durch kanadische Arzneimittelhersteller Valeant Pharmaceuticals angefordert. Trotz des öffentlichen Spiel und öffentliche Erklärungen von Gesetzgeber, ich glaube, dies ein vorübergehender Gegenwind in der PR-Arena verwurzelt ist und zu einem großen Teil der bereits in viele Bestände innerhalb der Gesundheitsbranche pries.

Präsidentschaftskandidat der Demokraten Hillary Clinton zwitschern in die Preise für Medikamente über amtierende
Abbildung 1 – demokratische Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton twittern über amtierende in Drogen pricesChart mit freundlicher Genehmigung von

Obwohl Daraprim ein isoliertes und ungeheuerlich Beispiel ist, am Ende des Tages, sind diese Unternehmen im Geschäft einen Gewinn zu machen, Treuepflichten behalten und der Wert für die Aktionäre zurück. Viele behaupten, dass diese Preise nicht nachhaltig sind und die Kosten für das gesamte Gesundheitssystem ist eine enorme finanzielle Belastung. Qualitativ dies wahr ist; jedoch zieht diese Situation Parallelen zur Erschwinglichkeit darum sind Binäre Optionen doch seriös von Wohnraum, medizinische Ausgaben, höhere Bildungskosten, Renten und soziale Sicherheit. Alle diese Bereiche unserer Wirtschaft stehen vor ähnliche Schicksalen mit untragbaren finanziellen Eintrittsbarrieren und ungedeckten Verbindlichkeiten. Versuch, schwer reguliert den Sektor mit staatlicher Intervention wird wahrscheinlich in einem vergeblichen Versuch enden Drogenpreiserhöhungen aus den folgenden Gründen bei der Verhaftung:

1. Es wird geschätzt, dass die Unternehmen im Durchschnitt verbringen $ 850 Millionen für Forschung und Entwicklung allein eine Medikamentenkandidat Verbindung über die Entwicklung bis zur Markteinführung zu bewegen. Es wird geschätzt, dass weitere $ 850 Millionen im Durchschnitt Marke und vermarkten ihre Produkte ausgegeben wird. Im Durchschnitt geben die Unternehmen $ 1,7 Milliarden, um eine Arzneimittel-Verbindung von R & D zu bringen und in den Markt.

2. Es dauert auch im Durchschnitt 10 Jahren eine neue chemische Einheit auf den Markt zu bringen – definiert als die erste Toxikologie-Studie erste Zulassung in einem wichtigen Markt wie die USA oder die EU Mit den zunehmenden regulatorischen Rahmenbedingungen und zunehmend komplexe Therapien dieser Zeitraum tut nicht nach unten kommen scheint.

3. Diese enorme Kostenbarrieren müssen in die Preisgestaltung des Produkts, um berücksichtigt werden für das Unternehmen im Geschäft zu bleiben und ihre klinische Pipeline in Bemühungen fördern und zu diversifizieren, um weiterhin mehr Optionen für den Patienten zur Verfügung zu stellen.

4. Im Gegensatz zu Bildungskosten, Wohnungspreiserhöhungen, Renten und soziale Sicherheit, sind Arzneimittelpreise bei vielen Versicherern und Organisationen ausgehandelt, die Medikamente zu einem erheblichen Abschlag gegenüber dem Marktpreis und oft zusammen mit Rabattprogrammen verzichten. Der Listenpreis ist selten, wenn überhaupt von jeder Aufnahme der Behandlung bezahlt.

5. Verlust der Exklusivität: Pharmaunternehmen müssen auch auf ihre Fenster der Exklusivität ihrer Droge profitieren. Je nach Patentablauf, nachdem auf dem Markt unterschiedliche Zeit werden Patente zwangsläufig auslaufen und diese Medikamente nicht mehr Exklusivität besitzen und Generika-Konkurrenz konfrontiert.

6. Die Bundesregierung Anreize Unternehmen ungedeckte medizinische Bedürfnisse von kleinen Populationen zu verfolgen, in der Regel in den Zehntausenden über die Orphan-Drug-Status. Orphan-Drug-Status Auszeichnungen Unternehmen durch Drogen Exklusivität zu sichern, Forschungsstipendien, verzichtet Nutzungsgebühren und Steuergutschriften. Die Exklusivität Komponente unter dem Orphan Drug Act garantiert effektiv ein Marktmonopol für sieben Jahre einmal genehmigt. Kein anderes Medikament darf zugelassen werden, die die gleiche Indikation seltene Leiden behandelt.